Referenzen & Weiterbildung

Um Ihnen immer die aktuellste und effektivste Behandlung bieten zu können, bilden wir uns stetig weiter

Wissenschaft & Weiterbildung

Wir glauben an die kontinuierliche professionelle Entwicklung unseres Teams. Unser Anspruch ist es zu den Besten im Bereich evidenzbasierter Therapie und klinischer Forschung zu gehören. Um optimale Resultate zu erreichen, integrieren wir die aktuellsten Ergebnisse aus Wissenschaft und Forschung in unsere Diagnostik und Therapie. Wir beteiligen uns aktiv an klinischen Forschungsprojekten und begleiten Studenten im Rahmen Ihrer wissenschaftlichen Abschlussarbeiten.

Referenzen Sport

Als Experten in unserer Branche stehen wir in enger Zusammenarbeit mit Top-Adressen aus dem Spitzensport. 

Veranstaltungen

Wir sind als geschätzte Experten & Meinungsführer in unserer Branche aktiv

ISG-Beschwerden: Welche konservativen Möglichkeiten gibt es?
Datum: 05.05.-07.05.2022
Ort: Albisano Torri del Benaco
Veranstalter: 37. Sportorthopädie Kongress
Referent: Prof. Dr. Sven Reuter

Screenings des Sehnenapparates – Möglichkeiten in der Therapie
Datum: 20.05.2022
Ort: Werner-von-Linde Halle im Olympiapark München
Veranstalter: Olympiastützpunkt Bayern
Referent: Prof. Dr. Sven Reuter

Sporttraumatologie der oberen & unteren Extremität
Datum: 13.11.2022
Ort: Sportschule Oberhaching
Veranstalter: SPT Education
Referent: Prof. Dr. Sven Reuter

Sporttraumatologie der oberen & unteren Extremität
Datum: 19.-20.11.2022
Ort: Universitäts- und Landessportzentrum Salzburg/Rif
Veranstalter: Universität Salzburg
Referent: Prof. Dr. Sven Reuter

Physiotherapie Starnberg Matthias Elling und Orthopädie Starnberg Sven Reuter

Ausgezeichnet durch unsere Patienten

Unsere Patienten schätzen besonders unsere exklusive und individuelle Betreuung

5/5
Ausgezeichnete Behandlung, mit viel Empathie und stetigem Erfolg. Sehr freundlich und professionell. Jede Minute war sehr wertvoll.
5/5
Hier arbeiten Profis an den gesundheitlichen Problem, Leistungen gehen weit über die üblichen Physiotherapien hinaus.
5/5
Der beste Physio im Umkreis. Dem Patienten wird zugehört und individuell, auf die Bedürfnisse des Patienten zugeschnitten, gearbeitet.

Unsere aktuelle Literatur

Sven Reuter Literatur

Von der Diagnostik bis Return to Sport

Spricht das Auftreten einer post-traumatischen Schwellung innerhalb der ersten zwei Stunden für eine Patellaluxation oder eher für einen Meniskusschaden? In welchem Rehabilitationsstadium einer VKB-Rekonstruktion kann der Einbeinstand beübt werden? Dieses Praxisbuch liefert Physiotherapeuten, Sportwissenschaftlern und Sportmedizinern einen zuverlässigen Leitfaden für Befund und Behandlung von Verletzungen bei Freizeit- und Profisportlern. Aktuelle Studien und Wirksamkeitsanalysen geben eine konkrete Richtlinie für die Förderung von komplexen Heilungsprozessen, wie z.B.  die spezielle Diagnostik des femoroacetabulären Impingements, des patellofemoralen Schmerzsyndroms oder der plantaren Fasziopathie. Die Häufigkeit der wichtigsten Verletzungsmuster ist in übersichtlichen Tabellen zusammengefasst.